Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki
Aktuelle Zeit: So 28. Nov 2021, 17:33

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 11:54 
Hallöchen

Als ich noch ein kleiner Junge war mit zarten 16 Jahren (gerade mal 10 jahre her :oops: ) war ich mit ein paar Schulfreunden und deren Eltern in Dänemark.

Jetzt steht bei mir seitdem ich Motorrad fahre in der Agenda, das ich eine kleine Tour durch Dänemark zu machen. Ist einfach ein schönes Land.
Und dieses Jahr wenn ich meinen Urlaub habe, soll es endlich mal soweit sein! :whistle:

Ich weiß es ist noch früh aber ich fange gerne früh an zu planen und wollte fragen:

1. An was sollte ich alles denken? was für Packtaschen u.Ä. könnt ihr mir empfehlen
2. Welche Ecken sollte ich unbedingt sehen?

Vielen dank schonmal für die Antworten! :violin:


Nach oben
  
 
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 15:08 
Moin Göcke,
schon alleine die Fahrt über den großen Belt ist eine Reise wert.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 16:32 
Ist notiert ;)

da meine Dame hoffentlich nächste Woche hoffentlich ihr eigenes Moped Fährt,
(Wahrscheinlich eine cbf :oops: , ich konnte sie leider nicht von einer xv überzeugen... zu unbequem :shock: )
Habe ich genug Platz für Gepäck

Gibt es Tankrucksäcke die Trotz des Tankstutzens Draufpassen?
oder gute Hecktaschen ohne die Blinker versetzen zu müssen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 21:15 
Hallo Andreas :)

Ich als DK Fan (Nordsee Seite) kann Dich gut verstehen.

Meine Tipps :
1.) Die wunderschöne kleine Stadt RIBE. Ist die ältste Stadt DK.
2.) Monsted Kalkgrube (Höhle). tolle Kalk Höhle.
3.) Burg Spottrop nette kleine Burg die aber dank ihrer raffinierten verteidigungs Deiche nie Erobert wurde, wenn ich mich noch richtig erinnere.
4.) Na klar, das darf nicht fehlen Stadt Aalborg

Es gibt viele schöne Orte an den Küsten, daher lasst euch treiben und jetzt schon mal viel Spaß.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mo 11. Jul 2016, 12:43 
Offline

Registriert: Di 24. Mai 2016, 09:56
Beiträge: 35
Wohnort: Eckersmühlen
Vorname: Alex
Gute Idee mit Dänemark aber ich kann dir nur wie die anderen den Vorschlag machen, mach eine Tour durch Schweden, ich war im Mai dort im Urlaub 10 Tage in Smaland, dort ist es traumhaft, vor allem du hast dort die Ost-und Nordsee, also einmal Malmö und in Ystad, falls dir Mankells Wallander was sagt. Ich habe eine Tour durch DK schon gemacht, sehr schön, aber wie ich finde, ist Schweden um einiges attraktiver.
;)


Nach oben
 Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mo 11. Jul 2016, 16:00 
Hmm
Ist ja noch etwas hin, eventuell ändere ich meine Pläne noch :D

Deswegen fange ich auch früh an zu planen ;)

Das mit den Papieren ist ein guter Hinweis! Werde ich berücksichtigen
Hätte ich jetzt so nicht dran gedacht danke!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Di 12. Jul 2016, 06:04 
hab gestern Abend mit einem alten Schulfreund gesprochen
Wir haben auf der hin und Rückreise nur jeweils eine Nacht Pause gemacht

Richtig Urlaub haben wir in Schweden gemacht :oops:

Trotzdem bleibts erstmal bei Dänemark
meine bessere Hälfte will dann doch nicht ganz so weit juckeln :whistle: :doh:


Zuletzt geändert von ehem. Mitglied am Di 6. Sep 2016, 02:56, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 07:06 
was haltet ihr von den Canvas Taschen von Tante Louis?

würden die an der Grünen wohl aussehen
Ich hab ein sehr gutes Vorstellungsvermögen ... NICHT :lol:

hat jemand zufällig schon erfahrungen damit gemacht? gute Qualität, robust, Wasserdicht und Ähnliche kriterien?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mi 13. Jul 2016, 09:00 
hmm eigentlich wollte ich nicht durchgehend mit Taschen am Motorrad rumgurken.

Danke für den Tipp! :text-thankyouyellow:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 10:08 
Dänemark anfang nächster Woche steht Fast nichts mehr im Wege :dance:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 13:16 
Hallo Andreas :)

Dann wünsche ich Dir viel Spaß und super Wetter und laß ein paar Fotos rüberwachsen :lol: :violin:

Gruß Andy


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 14:56 
Servus Andreas,
wünsche dir viel Spaß und gutes Wetter in DK. Bin letzte Woche aus Blavand wieder gekommen
und muss sagen, super tolle 10 Tage :dance:
...leider nur ohne Bolt :(
Gute Fahrt!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 20:50 
Hallo Andreas,

Die Canvas Taschen von Tante Louise stehen deiner Bolt echt gut. Wünsche dir eine schöne ereignisreiche Reise mit tollen Erlebnissen und hoffentlich schönen Fotos.

Viel Spass und gutes Wetter.

Gruß Carsten


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2016, 21:13 
Danke euch allen!

Ich hoffe auf 2 Dinge: das die Frau mitspielt (Führerscheinneuling)
und dass das Wetter mitspielt :dance:


KNYHH hat geschrieben:
Hoffe Du hast unter den Gurten Folie, Klebeband ober ähnliches, sonst scheuert es Dir ganz schnell den Lack stumpf :?

Ansonsten viel Spaß im Urlaub!



Sollte ich da lieber was unterlegen?
Die Überwurflaschen fühlen sich total Weich an


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark im Herbst 2016
BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2016, 06:06 
Göcke#78 hat geschrieben:
Sollte ich da lieber was unterlegen?
Die Überwurflaschen fühlen sich total Weich an


Erstmal schönen Urlaub und ne gute Fahrt euch. Wird bestimmt ein Traum.
Nun zu den Überwurflaschen. Ich hab meine Bolt letztes Jahr gebraucht gekauft mit knapp 3000 km drauf und an ihr waren auch Taschen mit Überwurflaschen, die von unten sogar mit weichem Flies ausgestattet waren. Obwohl der Vorbesitzer diese nur kurz gefahren hat, waren an allen Kontaktpunkten Schleifspuren zu erkennen, bzw. war an manchen Stellen der Lack sogar bis aufs Metall durchgescheuert. Mir wars ja egal, da meine Bolt eh neu lackiert wurde, aber bedenkt das bitte. Es sammeln sich nämlich beim Fahren Staubkörner drunter und die sind wie Schleifpapier. Besser so ne durchsichtige Folie auf den Fender aufbringen und dann erst die Laschen drüber.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum Datenschutz