Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki
Aktuelle Zeit: Sa 25. Mai 2019, 13:02

Alle Zeiten sind UTC


Die Suche ergab 55 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

Autor Nachricht

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Technik   Thema: ABS reagiert nach Radwechsel beim normalen bremsen.

Verfasst: Di 28. Feb 2017, 14:49 

Antworten: 0
Zugriffe: 2066


Hallo,

kann ja eigentlich nur am Sensor liegen.

Allerdings würde ich bei solchen Fehlern immer zum Fachmann (Händler) gehen. Sicherheit geht vor.

Grüße Andreas

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Lastwechsel und Co.

 Betreff des Beitrags: Re: Lastwechsel und Co.
Verfasst: Mo 5. Dez 2016, 15:07 

Antworten: 19
Zugriffe: 3319


Ich hab bis 10.000 Km den Riemen nicht 1 Mal nachspannen müssen. Jetzt war sie ja in der Werkstatt, also werde ich wohl auch die nächsten 10.000 Km ... Allerdings schaue ich jetzt öfter mal nach den kleinen Steinchen (siehe meinen Beitrag unter http://xv950r.de/forum/viewtopic.php?f=23&t=1285

 Forum: So wird's gemacht   Thema: Pflege für unseren Antrieb

 Betreff des Beitrags: Auch auf den Antrieb mal schauen
Verfasst: Mo 5. Dez 2016, 14:51 

Antworten: 2
Zugriffe: 1352


Hi, mein Schrauber hat bei der Inspektion kleine durch Bitumen festklebende Steinchen am hinteren Zahnkranz festgestellt :shock: und mir gezeigt. Kommt wohl von meiner Spielwiese Frankreich, wo gerne die Strassen mit dem Zeug repariert werden :( . Der Zahnriemen hat leicht Druckstellen, bleibt aber ...

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Technik   Thema: Generelle Bremswirkung hinten grottig

Verfasst: Mo 5. Dez 2016, 14:39 

Antworten: 10
Zugriffe: 4009


... Einer plötzlichen Gefahrenbremsung sehe ich allerdings mit etwas Sorge entgegen. Hinten meldet sich schnell das ABS und vorne kann der Hebel bei aufbauender Bremskraft fast bis zum Griff durchgezogen werden. ... Das sich das hintere ABS so schnell meldet, liegt wohl (ausser dass es bei allen Bi...

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Lastwechsel und Co.

 Betreff des Beitrags: Re: Lastwechsel und Co.
Verfasst: Fr 4. Nov 2016, 13:30 

Antworten: 19
Zugriffe: 3319


Hallo,

Der Lastwechsel ist bei mir spürbar, aber ich hab mich dran gewöhnt und es stört mich in keinster Weise.
Konstantfahrruckeln habe ich dagegen gar nicht.

Grüße Andreas

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Zubehör   Thema: Gepäcknetz oder Spanngurte...

 Betreff des Beitrags: Re: Gepäcknetz oder Spanngurte...
Verfasst: Mi 27. Jul 2016, 13:29 

Antworten: 6
Zugriffe: 1585


Ich empfehle rok straps, - Spanngurt mit tw. Gummiband - Gibt es in verschiedenen Längen. hier z.B https://www.louis.de/artikel/rokstraps-spanngurte-2er-set-45-140cm-x-25mm/10002000 oder natürlich auch hier https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=rok+straps+spanngurte&tag=googhydr08-21&am...

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Technik   Thema: Alarmanlage

 Betreff des Beitrags: Re: Alarmanlage
Verfasst: Mi 27. Jul 2016, 13:26 

Antworten: 4
Zugriffe: 962


Hi,

ich hab mir mal ein Bremsscheibenschloß mit Alarm gekauft. Reicht m.E. aus um Abzuschrecken. Gegen Profis ist man eh nicht gefeit.

Grüße Andreas

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Technik   Thema: Fahren ohne Bremse

 Betreff des Beitrags: Re: Fahren ohne Bremse
Verfasst: Di 19. Jul 2016, 13:52 

Antworten: 15
Zugriffe: 1558


Hi.

Meine Empfehlung: Fahr zum Händler und lass das checken!
Alle Selbstversuche bei Bremsproblemen lehne ich grundsätzlich ab. Eine Bremse hat zu funktionieren, und wenn 0 Bremswirkung da ist stimmt was nicht !

Also Risiko raus und kontrollieren lassen.

Grüße Andreas

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Optionen für mehr Schräglage: Mal sammeln?

Verfasst: So 26. Jun 2016, 17:43 

Antworten: 20
Zugriffe: 4002


Hi. Tja, kein Chopper, Bobber, Cruiser ist zum Kurvebheizen gemacht. Ich find's eigentlich auch schade. Früher gab's ne MT01 oder die Bulldog, das waren geile Motoren in guten Chassis - und damit zum kurvenfahren geeignet. Ein bisschen was verbessern kann man schon. Ich hab mich für ne 2. Maschine e...

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Inspekion: jählich ODER alle 10000km?

Verfasst: So 26. Jun 2016, 17:32 

Antworten: 11
Zugriffe: 2250


Hallo,

was soll denn mit dem Bike passieren, wenn es nicht gefahren wird? Wenn es nicht gerade mehr als 2 Jahre sind, reicht alle 10.000 Km :!:

Grüße

 Forum: Motorrad   Thema: Probefahrer: Hier!

 Betreff des Beitrags: Re: Probefahrer: Hier!
Verfasst: So 1. Mai 2016, 17:40 

Antworten: 2
Zugriffe: 900


Hi,

im Saarland bei Yamaha Klein in Dillingen.

Grüße

P.s.: Ist zwar keine Bolt, aber schaut euch mal den Umbau an https://www.motorradklein.de/xjr1300-yard-built-2015/.

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Wo ist das Problem mit der Bolt?

 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Aufhören notwendig?
Verfasst: Fr 22. Apr 2016, 15:02 

Antworten: 60
Zugriffe: 5724


DieHose hat geschrieben:
Fahrt lieber Motorrad ...

Genau das mach ich jetzt :mrgreen:

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Wo ist das Problem mit der Bolt?

 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Aufhören notwendig?
Verfasst: Fr 22. Apr 2016, 06:28 

Antworten: 60
Zugriffe: 5724


Hallo zusammen. Wie ich sehe, findet die Mehrheit es ok. Damit kann ich leben, ich wollte ja wissen, wie ihr das seht. Ich bin auch in anderen Foren unterwegs, wo es auch mal etwas derber zugeht, ohne dass gleich einer beleidigt ist oder sich angegriffen fühlt, weder ein Forenmitglied noch ein MOD. ...

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Wo ist das Problem mit der Bolt?

 Betreff des Beitrags: Bitte um Aufhören notwendig?
Verfasst: Do 21. Apr 2016, 07:04 

Antworten: 60
Zugriffe: 5724


Hallo, ich will hier niemandem zu nahe treten, nur meine Meinung sagen. Das ist hoffentlich erlaubt. Aber zum Thema: Ich bin der Meinung, dass es nicht notwendig war, im Thema "Wo ist das Problem mit der Bolt?" um ein Beenden der Diskussion zu bitten mit der Anmerkung "Macht irgendwie...

 Forum: Yamaha XV950 & XV950R - Allgemein   Thema: Wo ist das Problem mit der Bolt?

 Betreff des Beitrags: Re: Wo ist das Problem mit der Bolt?
Verfasst: Di 19. Apr 2016, 09:01 

Antworten: 60
Zugriffe: 5724


Hallo, bevor ich mich Anfang November 2014 für die Bolt entschieden habe, wollte ich mir selbst ein Bild machen und mal eine Iron oder Forty-Eight fahren. Als ich beim HD-Händler aufschlug mit meinem Anliegen fragte er mich verwundert, ob ich nicht wüsste, was ich will :? Als nächstes wurde mir mitg...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 4 [ Die Suche ergab 55 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum Datenschutz