Yamaha XV 950 R und XV950

Yamaha kündigt 2 Wochen nach der Vorstellung der MT-09, nun völlig Überraschend zwei neue Chopper names XV950 und XV950R an. In den USA wird die Yamaha XV950 bereits unter den Modellnamen “Bolt” verkauft.

Die neue Yamaha XV950 ABS für das Modelljahr 2014.

Yamaha bezeichnet die beiden Neuen, als typische Retro-Bikes der 70er und 80er Jahre. Der 942 ccm große V2-Zylinder ist Luftgekühlt und stammt von der Yamaha XVS 950 und leistet 54 PS. Jedoch wurde der Ansaugtrakt des Motors etwas überarbeitet, wodurch er nun 52 PS und 80 Nm Drehmoment leistet. Durch einen Zahnriemen, wird die Kraft des Motors auf das 16 Zoll Hinterrad gebracht. Vorne rollt die XV950 auf einem 19″ großen Gussfelgenrad. Beide Modelle werden Serienmäßig mit ABS ausgestatt.

Yamaha XV 950 – das Basismodell

Die XV 950 ist das Basismodell, welches ab Oktober in Schwarz und Weiß für 8595 Euro angeboten wird.

Yamaha XV 950 R – mehr Extras

Der Unterschied zwischen XV 950 & 950 R unterscheidet sichdurch die Sonderfarben Camouflage-Grün und Matt-Grau, ein Federbeinen mit Ausgleichsbehälter, eine Wildledersitzbank und Zierstreifen.

Die Yamaha XV950 R wird rund 300 mehr kosten.

 

Go to Top